Marianne-Weber-Gymnasium Lemgo

Neue Handbälle für den Sportunterricht

Große Freude bei der Sportfachschaft des MWG. Dennis Meierjürgen überreichte dem Stellvertretenden Schulleiter Jobst Flörkemeier und dem Sport-Fachschaftsvorsitzenden Achim Frensing als Spende neue Handbälle für den Sportunterricht.

"MWG - Schüler werden zu Experten"

titelte die LZ ihren Bericht über den wieder einmal sehr interessanten Präsentationsabend unseres Expertenprojekts, an dem fünf "Expert/innen" der Jahrgangstufen 7 und 8 ihre Arbeiten zu unterschiedlichsten Interessensgebieten souverän präsentiert haben. Elisa Bonmann, Diego Horz, Paulina Lipka, Kai Noltensmeier und Nick Rasberger beschäftigten sich zuvor ca. ein halbes Jahr mit Mikroplastik und Aluminiumsalzen, Elektromagnetischer Strahlung, Naturkatastrophen, den Maya sowie Fairtrade und gaben dem interessierten Publikum beim 4. MWG-Kolloquium am 24.4.2018 einen Einblick in ihre Arbeit. Am Ende bekamen die Fünf nicht nur viel Applaus, sondern auch ihre gebundenen Arbeiten mit einer Rose überreicht. Unterstützt wurde dieser feierliche Rahmen mit drei Musikstücken am Flügel nun schon zum zweiten Mal von Linus Mahler aus der Einführungsphase. Bei Knabbereien, Getränken und guten Gesprächen mit den Expert/innen klang der Abend dann für alle entspannt aus. Lesen Sie/Lest mehr im LZ-Artikel:

Hervorragende Leistungen im Mathe-Känguru-Wettbewerb 2018!

Wir gratulieren unseren Preisträgern, die in dem bundesweiten Wettbewerb super abgeschnitten haben.

Präsentation des Differenzierungskurses Jgst 9 Musik - Sprache - Bewegung am Do, 17.05.2018, um 18:30 in der Aula

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern! Wie wird in den Differenzierungskursen gearbeitet? Was geschieht im Musikunterricht einer 9. Jahrgangsstufe? Antworten auf diese Fragen bietet die Präsentation des Differenzierungskurses und der bilingualen Klasse 9 am Donnerstag, den 17. Mai in der Aula des Marianne-Weber-Gymnasiums. Beginn: 18.30 Uhr, Einlass ab 18.15 Uhr Rund um die Themen Tango – Tanz und Kleszmer (jiddische Musik) gibt es ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Programm zu sehen und zu erleben. Anschließend ist Gelegenheit für Gespräche bei Snacks und Getränken. Der Eintritt ist frei.